AdEx Solutions

PRODUKTIVE ARBEITSPLÄTZE.

Das Ziel eines zeitgemäßen Arbeitsplatzes ist es, Unternehmen und ihren Mitarbeitern jederzeit und an jedem Ort ein produktives Arbeiten zu ermöglichen. Unsere ganzheitlichen Lösungen helfen Ihnen dabei, diese Ziele zu erreichen, sich erfolgreich diesen neuen Anforderungen zu stellen und so wettbewerbsfähig zu bleiben.

Die Arbeitswelt steht vor einem riesigen Umbruch, denn die fortschreitende Digitalisierung wird zu großen Veränderungen führen. Mitarbeiter beginnen bereits heute, neue, veränderte Erwartungen an ihre Arbeitswelt zu entwickeln. Daher stelle sich für Unternehmen die Frage:

Wie also soll diese zukünftig aussehen? Was ist zu tun, um sich erfolgreich diesen neuen Anforderungen zu stellen und so wettbewerbsfähig zu bleiben?

Klar ist: Ein Arbeitsplatz wird nicht mehr an einen festen Ort gebunden sein, sondern ist dann möglicherweise neben einem festen Arbeitsplatz im Büro auch zu Hause oder unterwegs zu finden. Für die Firmen bedeutet dies: Die Angestellten sind darauf angewiesen, flexible und skalierbare Kommunikationslösungen zu nutzen und von überall und mit unterschiedlichen Endgeräten auf alle Programme und Funktionen des täglichen Arbeitslebens zugreifen zu können. Wichtig ist, sich diesen Herausforderungen frühzeitig zu stellen und Schritt für Schritt für den Wandel zu sorgen. Dies heißt, auch die Mitarbeiter zu jedem Zeitpunkt einzubinden.

Heute wird an den unterschiedlichsten Orten gearbeitet: In der Bahn, im Home Office oder im Auto nach einem Kundentermin. Dies ist durchaus positiv zu betrachten: Denn die mobile Arbeit ist für Unternehmen ebenso wertvoll wie für Mitarbeiter. Damit das mobile Arbeiten problemlos funktioniert, benötigen die Mitarbeiter starke Tools.

In den meisten Unternehmen ist das Thema Digitalisierung mittlerweile angekommen, nur die Art und Weise, wie mit diesem Thema umgegangen wird, ist sehr unterschiedlich. Bei einigen Firmen sind bereits Geschäftsmodelle digitalisiert, Geschäftsabschlüsse oder Bestellungen werden jedoch auch gerne noch per Fax entgegengenommen. Zeitgemäße Tools werden lediglich intern eingesetzt, beim Austausch mit Kunden oder Geschäftspartnern wird jedoch auf „Altbekanntes“ gesetzt. Doch das wird nicht reichen: Zu einem intelligenten und digital vernetzen Arbeitsplatz gehört viel mehr. Erst wenn Unternehmen bereit sind, auch den nächsten Schritt zu gehen, wird sich die Arbeit grundlegend verändern. Und nur so wird ein Unternehmen langfristig wettbewerbsfähig sein. Also: Stellen Sie sich dieser Herausforderung, wir helfen Ihnen bei der Umsetzung und sind an Ihrer Seite, wenn es darum geht, den „althergebrachten“ Arbeitsplatz in die Arbeitswelt 3.0 zu führen. Die Vorteile liegen dabei klar auf der Hand: Ein Intelligent Workplace ermöglicht eine flexiblere Arbeitsweise, die den Mitarbeiter besser unterstützt und somit in seiner Produktivität stärkt.

Mobilität hat heute viele Gesichter: Neben den klassischen Dienstreisen umfasst sie das Arbeiten an mehreren Orten oder über mehrere Zeitzonen hinweg. Einen attraktiven Arbeitsplatz bietet nur das Unternehmen, dem es gelingt, seinen Mitarbeitern komfortabel die entsprechenden Systeme und Tools an die Hand zu geben, die die mobile Arbeit erleichtern.

INTELLIGENTE BAUSTEINE.

In der neuen Arbeitswelt arbeiten Mitarbeiter immer flexibler und mobiler – unterwegs, im Home Office oder im Büro am Schreibtisch. Was so selbstverständlich klingt, stellt Unternehmen vor große Herausforderungen. Die Ausstattung dieser Arbeitsplätze wird immer komplexer und bindet Ressourcen, da neben Mobilität auch Dinge wie Sicherheit, Collaboration, und Software-Bereitstellung von großer Bedeutung sind.

 

ZUSAMMENARBEIT

Bisher bestand Zusammenarbeit aus persönlichen Gesprächen sowie Telefonie. Heute ist es neben Telefondiensten, Video- und Webkonferenzen die Möglichkeit des gemeinsamen Arbeitens in einzelnen Dokumenten oder virtuellen Projekträumen.

ZU JEDER ZEIT, AN JEDEM ORT

Der Arbeitsplatz der Zukunft lässt Mitarbeiter jederzeit und überall sicher auf Daten, Programme und Systeme zugreifen, schnell und unkompliziert mit Kollegen und anderen Teams kommunizieren. Geräte und Anwendungen sind auf Usability getestet, Daten vor unerlaubtem Zugriff geschützt.

JEDES GERÄT

Mitarbeiter haben über mehrere Endgeräte hinweg Zugriff auf sämtliche Systeme. Geräte müssen untereinander so konfiguriert sein, dass keine zeitlichen Brüche entstehen, Kollegen jederzeit den aktuellen Status einsehen, daran weiterarbeiten oder Informationen zurückspielen können.

 

WISSENSMANAGEMENT

Business Intelligence dient dazu, Wissen im Unternehmen zu identifizieren, um es schnell und zielgerichtet nutzbar zu machen. Ein Dokumenten Management System ist der Schlüssel zum papierlosen Büro. Durch Künstliche Intelligenzen (KI) oder Artificial Intelligence (AI) können sich wiederholende Tätigkeiten im Hintergrund in gleichbleibend hoher Qualität ausgeführt werden. Augmented- oder Virtual-Reality-Lösungen ergänzen die reale Umgebung in Echtzeit mit konkret benötigten Informationen.

Schliessen
Zum Seitenanfang